• ViaConsilium Experten
  • ViaConsilium Lösungen

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement (QM) ist eine Lebenseinstellung und Geisteshaltung in allen Bereichen unseres Lebens. So zumindest eine der am Weitesten gefassten Definitionen dieser sehr breit gefächerten Disziplin und ein Begriff, der allen Menschen für das Maß dient, wenn es darum geht, den Unterschied zwischen unserer Erwartungshaltung und dem Ergebnis zu beschreiben. Selbstverständlich bleibt der Begriff der Qualität so lange relativ für unterschiedliche Betrachter bis wir dem zu beurteilenden System oder Produkt ein einheitliches, wie auch immer geartetes Wertesystem zugrunde legen. Mit anderen Worten kann die Qualität eines Ergebnisses, sei es ein Produkt, eine Dienstleitung oder ein Prozess nur dann sinnvoll beurteilt werden wenn sie anhand eines standardisierten und bekannten Wertesystems gemessen werden kann.
Dabei kann ein Wertesystem unterschiedlich große Geltungsbereiche haben, sei es lokale, unternehmensweite, nationale oder auch weltweite. Das wohl am meisten verbreitete Beispiel für ein weltweit geltendes Bewertungssystem für die Qualität stellt die internationale Normfamilie DIN/ISO 9000. Sie stellt ein Regelwerk dar und wird je nach Lebensbereich themenspezifisch interpretiert und zum individuellen Aufbau von QM Systemen für unterschiedliche Geltungsbereiche zugrunde gelegt.

Im Zusammenhang mit dem Aufbau oder mit dem Betrieb und der Optimierung bestehender QM-Systeme bieten wir ein breites Spektrum unserer Beratungsleistungen:

Unser Angebot:

  • Bedarfsanalyse für die Einführung eines QM-System
  • Aufwandschätzung der Einführung
  • Planung und Support bei der Einführung eines QM-Systems
  • Einführung Prozessorientierter Managementsysteme
    • Entwicklung lokaler Prozessmodelle zur Abbildung spezifischer Arbeitsabläufe
    • Entwicklung von globalen Prozessmodellen
  • Coaching für den QM-Beauftragten, sein Team und das Management
  • Analyse der Optimierungspotentiale eines bestehenden QM-Systems
  • Support bei der Analyse, Dokumentation und Optimierung der QM-Prozesse
  • Übernahme von QM-Mandaten als Interims Manager

Ihr Nutzen:

  • (Globale) Prozessausrichtung
  • Vereinheitlichung und Verbesserung der Qualität
  • Zertifikate: ISO 9000, CMMI, BS 15000, PMI
  • Einsparung durch Optimierung der Qualität und Prozesse

Nutzen Sie unser umfangreiches Erfahrungspotential, welches wir nicht nur als externe Berater sondern auch als langjährige Manager im Mittelstand und auch in der Großindustrie gesammelt haben.

Aufbau / Optimierung eines Beschwerdemanagements

Ein sich ständig verschärfender Verdrängungswettbewerb hat ein Umdenken bei vielen deutschen Unternehmen bewirkt. Der Fokus liegt nicht mehr allein auf der Neukundengewinnung. Die langfristige Kundenbindung wird zunehmend zu einer wesentlichen unternehmerischen Zielgröße. Inzwischen ist das Wissen, dass eine dauerhafte Bindung von bestehenden Kunden profitabler ist als die Neuakquisition in den meisten Unternehmen bekannt. Kaum ein anderes Instrument dient der Kundenzufriedenheit mehr als ein effizientes Beschwerdemanagement.

Ein professionelles Beschwerdemanagement beantwortet die Frage, wie ein Umgang mit unzufriedenen Kunden zu einem für beide Seiten (Kunde & Unternehmen) fruchtbaren Dialog werden kann. Durch Informationen aus dem Beschwerdemanagement können Serviceprozesse und Produkte optimiert und auf Kundenwünsche ausgerichtet werden. Begreift ein Unternehmen eine Beschwerde als Chance zur Verbesserung, können Fehler minimiert oder sogar weitestgehend ausgeräumt werden. Mittel- und langfristig bedeutet dies geringere Qualitätskosten, mehr Umsätze, höhere Gewinne und ein besseres Unternehmens- bzw. Produktimage. Mit unserer Beratung helfen wir Ihnen bei einer schrittweisen Erarbeitung eines Beschwerdemanagement-Konzepts und bei der Beschwerdemanagement-Einführung.

Risikominimierung | Prävention & Steuerung

Quality, Cost & Time. Diese Faktoren entscheiden über jeden Erfolg!

Projekte und Dienstleistungen, egal welcher Größenordnung und Komplexität haben eines gemeinsam: Sie werden zu oft nicht "just in time" und noch seltener fehlerfrei geliefert. Diese alt bekannte Weisheit äußert sich in der Regel in gravierenden Projektüberschreitungen, welche die ohnehin knappen Gewinnmargen empfindlich reduzieren. Die Problemstellung beginnt bereits im Vertrieb mit dem richtigen Verständnis für die Kundenanforderungen. Die ungenügend verifizierte Erwartungshaltung des Kunden mündet in einem wenig präzise definierten Lastenheft und ebenso unklarem Angebot und wird schließlich vertraglich fixiert. Dies hat verheerende Folgen für den weiteren Verlauf des Projektes, Fehler werden von Phase zu Phase progressiv multipliziert und resultieren oft in Kostensteigerung und Projektüberschreitungen (Overrun) durch Ressourcenvergeudung, Zeitverzögerung und teure Nacharbeit.

Die Einführung eines systematischen und wirksamen Risiko- und Performance-Management-Systems kann die aufgeführten Schwächen durch methodisches präventives Vorgehen erheblich und nachweislich reduzieren.

Unser Angebot:

  • Gezielte systematische Problemanalysen der Projektperformance
  • Einführung von ‚Proposal Review Board‘ – PRB
  • Einführung von Big Deal Reviews
  • Audits, Reviews und Assessments von Systemen, Prozessen und Projekten
  • Einführung von Präventivem Monitoring und Problemmanagement
  • Systematisches Q-Reporting und Definition von Lessons Learned
  • Einführung von Quality-Gates und Project Risk Management

 Ihr Nutzen: (am Beispiel: 5 J. bei 450 Mio. € Umsatz/anno)

  • 1 Mrd. € Angebots Volumen in 350 PRBs
  • Systematisch nachweislich gesteigerte Ergebnisqualität
  • Globale Steigerung des Risikobewusstseins in Projekten
  • Reduzierte Anzahl Kundenbeschwerden
  • 7 Mio. € Einsparung in 5 Jahren durch Reduzierung von Overrun
  • 3% bis 6% Gewinnsteigerung durch Reduzierung von Projektüberschreitung  

IT-Consulting

Unser Angebot:

Wir unterstützen Sie die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit zu treffen.

  • IT-Organisation und Management nach ITIL, ISO, Cobit, CMMI
  • Informationssicherheit und ISMS
  • Business Intelligence
  • IT-Produktionspläne
  • "Governance Application for Information Management Systems" (GAIMS)
    Software zur Erfassung, Dokumentation und zum Nachweis bzgl.:
    • IT-Infrastrukturen
    • aktueller BSI-Standard
    • EU-DSGVO
    • individuelle Governance-Vorgaben
    • u.v.m.

     

Entwicklung | Optimierung von Standards & Regelwerken

Unser Angebot:

  • Einführung Prozessorientierter Managementsysteme
  • Entwicklung von globalen Prozessmodellen
  • Lokale Prozessmodelle zur Abbildung spezifischer Arbeitsabläufe
  • Methodenkompetenz
    • ISO 9000, ISO 14000
    • PMP-Zertifizierung nach PMI als Basis für  Project Delivery
    • ITIL/-BS 15000 als Basis für Service Delivery
    • Six Sigma
    • COBIT
    • SCOR
    • CMMI/SPICE als Basis für Softwareentwicklung

Ihr Nutzen:

  • Prozessausrichtung
  • Vereinheitlichung und Verbesserung der Qualität
  • Zertifikate
  • Einsparung durch Optimierung der Qualität und Prozesse

Login